Natural Horsmanship

Natural Horsemanship

 

Gerne fange ich mit jedem Pferd/Menschpaar mit dem NHS an. Es beginnt mit einfachen Spielen vom Boden aus. Dazu benötigt man anfangs nur ein Seilhalfter und ein ca. 4 m langes Seil. Ausbildungsstand und Alter von Pferd und Mensch sind völlig unerheblich. Durch das NHS werden Pferd und Mensch sehr viel aufmerksamer aufeinander. Die Hilfen werden in 4 Abstufungen gegeben, somit erreicht man eine schrittweise Sensibilisierung. Schritt für Schritt beginnt das Pferd, den Menschen durch diese Spiele als sein Leittier zu akzeptieren.

 

Der Mensch muss dagegen lernen, seine (oft) neue Rolle als Leittier verantwortungsbewusst auszuführen, damit ihm das folgende Tier vertrauen kann. Dies wird durch die Steigerung und Vielfältigkeit der unterschiedlichen Spiele erreicht.


Auch enthält das NHS einen großen Teil an gymnastizierenden Übungen, das heißt die Pferde werden gebogen und durch verschiedene Anreize sehr flexibel in ihren Bewegungen und im Denken. Dies wiederum ist sehr hilfreich für die Gymnastizierung unter dem Sattel, da den Pferden der Weg ins Vorwärtsabwärts sowie die Seitengänge erleichtert werden.

 

Natural Horsemanship

 

Das NHS besteht aus der Bodenarbeit und dem Reiten. In beide Richtungen kann man sich sehr weit fortentwickeln. Mit sehr viel Spaß und Konsequenz gelangt man bis zur Freiheitsdressur. Auch das Reiten ohne Sattel und Zaumzeug ist ein Beweis der vielfältigen Möglichkeiten einer vertrauensvollen Zusammenarbeit von Mensch und Pferd. Niemals darf man aus den Augen verlieren, dass der WEG das ZIEL ist! Falscher Ergeiz und unsachgemäßes Arbeiten führt zu nichts.


Jeder Zentimeter den das Pferd nachgibt wird belohnt. Hängt man mit der Zeit diese Zentimeter zusammen, bekommt man den Kilometer geschenkt.

 

 

Jedes Pferd ist anders, jedes Pferd ist eine neue faszinierende Herausforderung und jedes Mal wieder ist es sehr spannend mit einem Pferd/ Menschenpaar diesen Weg einzuschlagen.


Das NHS kann jede Art des Reitens und des Arbeitens mit dem Pferd unterstützen, da die Kommunikation im Ganzen verbessert wird.