Natural Horsmanship

Die Reitschule

In der Reitschule des Mesnerhofes gibt es ein breit gefächertes Angebot.

 

Anfänger, Einsteiger, Umsteiger, Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene wird über entsprechend differenzierten Unterricht mit sehr gut ausgebildeten Schulpferden das

Natural Horsemanship –von den Grundlagen bis zur Freiheitsdressur- ebenso wie das

Klassisch Iberische Reiten – zuerst spielerisch, dann bis in die versammelten Lektionen- beigebracht.

 

Von den Minikids über das Voltigieren zu den Reitkids, bis zu dem Klassischen Unterricht werden alle Altersklassen gefördert. Um das Verständnis für das Pferd zu erlangen, ist die Bodenarbeit ein fester Bestandteil des Unterrichtes. Dieses Verstehen des Pferdes erleichtert das Reiten, das über viele verschiedene Wege bis hin zu den Traditionellen Arbeitsreitweisen der Iberischen Halbinsel führt. Die Leichtigkeit der Hilfengebung sowie der Schwung der Bewegungen stehen in der Ausbildung der Reiter im Vordergrund.

 

Jugendlichen mit Turnierambitionen haben die Möglichkeit, mit den Schulpferden an Working Equitation Turnieren teilzunehmen. Seit 2009 haben dadurch die Schüler und Pferde des Mesnerhofes sehr erfolgreich national und international Turniere bestritten.

 

Da wir als vierbeinige Mitarbeiter derzeit hauptsächlich (große) Ponys engagiert haben, können wir nur Reitschüler mit einem Höchstgewicht von 80 kg unterrichten. Wir bitten um Rücksicht, vielen Dank! Je nach Nachfrage kann sich dies aber ändern.

 

Die Betreuerinnen:

Silvia Bach: +49 176 62298893
Sitar Reich ‪+91 157 30097451
Steffi Mühlbauer ‪+49 176 70454172